Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft

Stipendien für Universitätsstudenten 2021

Ausschreibung

Die Handelskammer Bozen stellt Stipendien für Studenten zur Verfügung, welche sich aufgrund des Covid-19-Notstandes in einer Notlage befinden.

WER kann die Unterstützung beantragen?
Die Ausschreibung ist an Universitätsstudenten mit Wohnsitz in der Provinz Bozen gerichtet, die das 30. Lebensjahr nicht überschritten haben, die im akademischen Jahr 2020/2021 regulär in einer Universität eingeschrieben oder in diesem Jahr immatrikuliert worden sind und sich in aufgrund des Notstands infolge der Covid-19-Pandemie in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden, welche die Fortführung oder die Aufnahme des Studiums aufgrund einer der folgenden Umstände gefährden:

  • Verlust oder Aussetzung der Arbeitstätigkeit eines Elternteils im Laufe des Jahres 2020 sowie im ersten Halbjahr 2021;
  • Umsatzrückgang von 30% im Jahr 2020 im Vergleich zu 2019 betreffend die Arbeitstätigkeit eines selbständig oder als Inhaber eines Einzelbetriebs tätigen Elternteils;
  • Ableben eins selbständig oder als Inhaber eines Einzelbetriebs tätigen Elternteils aufgrund von Covid-19.

Auch hinsichtlich der Einheitlichen Einkommens- und Vermögenserklärung (EEVE) und den im akademischen Jahr erzielten Kreditpunkten gibt es in der Ausschreibung klare Vorgaben.

WARUM wird gefördert?
Das Ziel besteht darin, die Fortsetzung der Ausbildung der heranwachsenden Generationen zu fördern und dabei hauptsächlich die schwächsten Kategorien zu unterstützen, indem die wirtschaftliche Belastung der Familie verringert wird, deren wirtschaftliche Schwierigkeiten sich auf die Fortsetzung der Ausbildung der Jugendlichen auswirken könnten.

WIE HOCH sind sie Stipendien?
Die Stipendien belaufen sich auf je 2.000,00 Euro und können bis Erschöpfung der für die vorliegende Ausschreibung verfügbaren Mitteln von 32.000,00 Euro gewährt werden.

WELCHE Termine gilt es einzuhalten?
Das Teilnahmegesuch kann im Zeitraum vom 01.08.2021 bis einschließlich 31.08.2021 eingereicht werden. Das Gesuch muss mit dem eigens dafür vorgesehenen Formular samt der notwendigen Anlagen erstellt werden, welches mit Angabe des Betreffs „Gesuch um Zuerkennung eines Stipendiums – Nachname und Name“ an die PEC-Adresse grants@bz.legalmail.camcom.it gesendet werden muss. Die Stipendien werden aufgrund der chronologischen Reihenfolge der eingegangenen Gesuche und bis Erschöpfung der verfügbaren Mittel anerkannt.

WER kann mir bei Fragen weiterhelfen?

Waren diese Informationen hilfreich?
Noch keine Bewertungen vorhanden

Kontakt

WIFO - Schule-Wirtschaft

0471 945 707