Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft

Geschichte

1635

  • Aufgrund des von Erzherzogin Claudia de' Medici erlassenen Privilegs wird der Merkantilmagistrat - der Vorgänger der heutigen Handelskammer - errichtet.

1851

  • Mit kaiserlicher Resolution wird die Handels- und Gewerbekammer begründet.
  • In Italien entstanden die Handelskammern indessen ab Mitte des 19. Jahrhunderts.

1918

  • Die Handelskammer Bozen wird der italienischen Handelskammerordnung unterstellt.

1948

  • Mit dem Autonomiestatut wird die Kompetenz für die Ordnung der Handelskammern von Bozen und Trient der Region Trentino-Südtirol zugewiesen.
  • Die heutige Handelskammerordnung beruht auf der mit Dekret des Präsidenten der Republik Nummer 1017 von 1978 erlassenen Durchführungsbestimmung zum Autonomiestatut, auf dem Regionalgesetz Nummer 7 vom 09. August 1982, sowie auf dem Staatsgesetz Nummer 580 vom 29. Dezember 1993.

Das Merkantilmuseum gibt dem Besucher Auskunft über die Rolle des Merkantilmagistrats zur damaligen Zeit.

Sono state utili queste informazioni?
Durchschnitt: 3.8 (5 votes)

Kontakt

Generalsekretariat

0471 945 615