Handelskammer Bozen
Datum

Mittwoch, 24. März 2021, 16:00 Uhr

Luogo
online
Kosten
kostenlos

Weitere Veranstaltungen

Montag, 15. November 2021
online
Donnerstag, 28. Oktober 2021
online
Donnerstag, 28. Oktober 2021
Online auf Zoom

Export & Invest USA

Fokus Lebensmittel und Wein

online
24. März 2021, 16:00 Uhr

Die Italienisch-Amerikanische Handelskammer (IACC) organisiert in Zusammenarbeit mit der Handelskammer Bozen, der Handelskammer Verona und der Anwaltskanzlei Bryan Cave Leighton Paisner das Webinar „Export & Invest USA“.

Dieses Online-Event richtet sich an Unternehmen aus Italien und zeigt verschiedene Möglichkeiten für Wachstum und Entwicklung auf dem US-Markt auf.

Fulvio Calcinardi, Direktor der IACC, präsentiert den aktuellen US-Markt und die Dienstleistungen der IACC zur Unterstützung von italienischen Unternehmen beim Export in die USA, insbesondere bei logistischen und strategischen Aspekten. Die Rechtsanwälte Mario Polito und Martin Guizzardi zeigen in ihren Vorträgen die Expansionsmöglichkeiten durch Gründung einer lokalen Tochtergesellschaft in den USA auf und informieren über Fragen der Produktkonformität, Garantieleistung, Etikettierung und Produktsicherheit.

Anschließend besteht von 17.15 – 19.15 Uhr die Möglichkeit für individuelle Einzelgespräche mit den Experten, um erste Kontakte und Hilfestellungen bei der Marktanbahnung zu bekommen. Die Teilnehmerzahl für die Einzelgespräche ist begrenzt.

Das Webinar und die Einzelgespräche finden in italienischer Sprache statt.

Programm

  • Einführung
    Silvia Raffa, Managing Director IACC
    Alfred Aberer, Generalsekretär Handelskammer Bozen
    Cesare Veneri, Generalsekretär Handelskammer Verona
  • Präsentation des US-Marktes
    Internationalisierungs- und Austauschmöglichkeiten mit den USA
    Fulvio Calcinardi, Executive Director IACC
  • Rechtliche Aspekte und strategische Planung
    Martin Guizzardi und Mario Polito, Rechtsanwälte Bryan Cave Leighton Paisner

Hier können Sie die Einladung zum Webinar als PDF herunterladen.

Kontakt

Internationalisierung

0471 945 656 - 692 - 542