Handelskammer Bozen
Anmeldungen noch nicht geöffnet
Datum

Donnerstag, 13. Oktober 2022, 10:00 Uhr

Luogo
online
Kosten
kostenlos

Weitere Veranstaltungen

Montag, 19. Dezember 2022
Handelskammer Bozen, 3. Stock
Mittwoch, 11. Januar 2023
Brixen, Duka AG, Duka Straße 2
Montag, 16. Januar 2023
Kaltern, Bäckerei Eisenstecken, Kellereistraße 6

Centrale dei rischi

Wie Sie auf Ihre Daten zugreifen können

online
13. Oktober 2022, 10:00 Uhr

Centrale dei Rischi (CR) ist ein nützliches Instrument für Haushalte, Unternehmen, Banken und Finanzgesellschaften. Es handelt sich um eine Datenbank, die auf nationaler Ebene von Banca d‘Italia verwaltet wird und einen Überblick über die Schulden von Haushalten und Unternehmen gegenüber dem Banken- und Finanzsystem gibt. Es ist ein nützliches Informationsinstrument für Betriebe, um Kenntnis über ihre Verbindlichkeiten gegenüber Banken zu haben. Umgekehrt können damit auch die Kreditinstitute die Fähigkeit der Kund/innen zur Rückzahlung von Krediten beurteilen.

Die Handelskammer Bozen organisiert in Zusammenarbeit mit der Italienischen Nationalbank und Enterprise Europe Network – EEN eine Informationsveranstaltung für Kleinunternehmen und Selbständige, um ihnen dieses wertvolle Informationsinstrument näher zu bringen.

Experten von Banca d‘Italia werden an der Veranstaltung teilnehmen, die CR in den aktuellen Rechtsrahmen einordnen und praktische Anleitungen für den Online-Zugang zu ihren archivierten Unternehmensdaten geben. Nach den Vorträgen stehen die Experten für eine Fragerunde und eine interaktive Debatte zur Verfügung.

Präsentation zum Download

Aufzeichnung des Webinars

 

Die Anmeldungen sind abgeschlossen.

Kontakt

EEN - Enterprise Europe Network

Dr. Julian Lombardo

0471 945 689