Handelskammer Bozen
Anmeldungen noch nicht geöffnet
Datum

Mittwoch, 12. Juni 2024, 10:00 Uhr

Luogo
online auf Zoom
Kosten
kostenlos

Weitere Veranstaltungen

Dienstag, 25. Juni 2024
Gutsbrennerei Walcher, Pillhofstrasse 99, 39057 Eppan
Montag, 22. Juli 2024
Holzner & Bertagnolli Engineering, Sonnenweg 16, 39011 Lana
Mittwoch, 24. Juli 2024
Innerhofer AG, Brunecker Str. 14 b, 39030 St. Lorenzen

“Made in” und neue geografische Angaben

Zahlreiche Neuerungen

online auf Zoom
12. Juni 2024, 10:00 Uhr

Das Gesetz Nr. 206 vom 27. Dezember 2023, das am 11. Januar 2024 in Kraft getreten ist, enthält zahlreiche Neuerungen in Bezug auf das „Made in Italy“ und das geistige Eigentum.

Die neuen Regelungen reichen von der Aufwertung und Förderung von Spitzenproduktionen und des nationalen Kulturerbes in Italien und im Ausland über den Schutz von Marken von besonderem nationalem Interesse und von Kulturstätten bis hin zur Bekämpfung von Fälschungen. Finanzielle Unterstützungen für innovative Start-ups zum Erwerb von Beratungsdienstleistungen und zur Erlangung von Patenten in Italien und im Ausland werden wieder eingeführt, und es wird ein neuer Fonds für den Schutz italienischer geografischer Angaben für landwirtschaftliche Erzeugnisse, Wein und Spirituosen im Ausland eingerichtet.

In diesem Webinar werden auch die Bestimmungen der am 12. September 2023 verabschiedeten Verordnung des Europäischen Parlaments behandelt, die es ermöglicht, lokal bekannte Namen von Handwerks- und Industrieprodukten wie Glas, Schmuck und Porzellan in der gesamten Europäischen Union als geografische Angaben schützen zu lassen.

Das Webinar wird vom Bereich Patente und Marken – PATLIB der Handelskammer Bozen in Zusammenarbeit mit der SIB - Società Italiana Brevetti organisiert.

Präsentation zum Download

(in italienischer Sprache)

Die Anmeldungen sind abgeschlossen.

Kontakt

Patente und Marken - PATLIB

0471 945 534 - 514