Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft

Tag der Innovation 2018

Neue Geschäftslogiken durch Digitalisierung

am 13.11.2018 von 9:00 bis 12:30 Uhr
im MEC Meeting & Event Center, Messe Bozen

Der digitale Wandel ist unaufhaltsam. Er betrifft nicht nur Produkte und Prozesse innerhalb eines Unternehmens, sondern alle Bereiche: von der Art der Zusammenarbeit, über die Beziehung zu Kunden und Lieferanten, bis hin zu den Absatz- und Vertriebswegen. Um diesem Wandel erfolgreich zu begegnen, braucht es Mut zur Innovation. Altbewährtes muss kritisch hinterfragt und das eigene Geschäftsmodell auf seine Zukunftsfähigkeit überprüft werden.

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten der Digitalisierung für die Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen!

Programm

 

Grußworte
On. Dr. Michl Ebner, Präsident der Handelskammer Bozen

Dr. Vito Zingerle, Direktor Landesabteilung Innovation, Forschung und Universität

Robert Obermaier Strategien und Geschäftsmodelle für die digitale Transformation
Prof. Dr. Robert Obermaier, Direktor des Center for Digital Business Transformation, Universität Passau
Luca Gelmetti Industry 4.0 e le tecnologie abilitanti per aumentare la competitività nel mercato
Luca Gelmetti, Practice Manager Innovation & Industry 4.0, FESTO CTE Srl, Mailand
  Kaffeepause
  Praxisreferate
Dalila Simoncelli Pizzeria 2.0 – tra tradizione e innovazione
Dalila Simoncelli, Inhaberin La Smorfia, Meran
Christoph Gamper Digitale Produktionstechnologien
Christoph Gamper, CEO Durst Group, Brixen
Eva Ploner Das eigene Geschäftsmodell auf dem Prüfstand
Eva Ploner, Gründerin Daviso GmbH, Bozen
  Meinungsaustausch

Eine Simultanübersetzung ist vorgesehen.

Nascondi da menu: 
Testo destra: 

Kontakt

Innovationsservice
Tel. 0471 945664 - 657
innovation@handelskammer.bz.it