Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft

3. Schriftliche Beweisführung

Wer Erzeugnisse vertreibt, zum Zwecke des Vertriebs lagert oder in den Markt einbringt die der CE Markierung unterliegen, hat folgende Unterlagen bereitzustellen:

  • Die technische Dokumentation;
  • Die Konformitätserklärung (so wie in den nationalen Umsetzungsdekreten der Richtlinien oder wie in Anhang III der Entscheidung 768/2008/EG vorgesehen);
  • Weitere Bescheinigungen und Attestate sind, sofern diese von einzelnen Modulen des Bewertungsverfahrens vorgesehen sind, der technischen Dokumentation oder der Konformitätserklärung beizulegen.  
Sono state utili queste informazioni?
Noch keine Bewertungen vorhanden

Kontakt

Produktsicherheit und Etikettierung

0471 945 698