Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft

Anexo IX

Import von Wein und Getränken nach Brasilien

Für den Import von Wein und Getränken nach Brasilien ist seit 1. November 2019 die Bestätigung des Formulars Anexo IX vonseiten der Handelskammer notwendig, wobei vorgesehen ist, dass dem Anexo IX ein Analysezertifikat eines akkreditierten Prüflabors beigelegt wird.

Folgende Subjekte sind ermächtigt diese Art von Bestätigungen für Brasilien auszustellen:

  • Die italienischen Handelskammern (Formular Anexo IX – für den Ursprung)
  • Die akkreditierten Labors, welche im Verzeichnis SISCOLE (externe Seite) aufscheinen

Das Formular Anexo IX sieht inhaltlich folgende Erklärung vor:

"The abovementioned producing or bottling establishment works in the country with the activities of production or bottling or both and the products specified above meet the national identity and quality standards and are fit for consumption in the internal market."

Die Bestätigung vorstehender Erklärung fällt nicht in den Zuständigkeitsbereich der Handelskammer, welche, zur Erleichterung der Handelstätigkeit italienischer Produkte nach Brasilien, die Bestätigung des Anexo IX unter folgenden Bedingungen tätigt:

  • vorausgegangene Ausstellung eines nicht-präferenziellen Ursprungszeugnisses;
  • ausdrückliche Erklärung bezüglich Produktion und Qualitätsstandards
  • Kopie des Analysezertifikats eines akkreditierten Analyselabors
  • Kopien der Verkaufsrechnungen, die für die Produkte im letzten Quartal in Italien und/oder in der EU ausgestellt wurden

Falls zudem ein Sichtvermerk auf dem Analysezertifikat des Prüflabors beantragt wird, bringt die Handelskammer einen Sichtvermerk auf Hinterlegung an.

Ein Anexo IX beantragen (als Sichtvermerk/visto)

Die telematische Anmeldung kann über die beiden von Infocamere, der Konsortialgesellschaft der italienischen Handelskammern, betriebenen Portale erfolgen.

Wir empfehlen die Nutzung der neuen zweisprachigen Plattform in Deutsch und Italienisch Dokumente für den Außenhandel.

Wir bitten Sie "Antrag auf Sichtvermerk - Genehmigungen - Ursprungszeugnis" zu wählen und folgende Dokumente im Abschnitt "Anlagen" beizufügen und nicht im Abschnitt "Ursprungszeugnis-Verzeichnis - Kopien".

  • Antrag um Anexo IX (PDF 700 kB) - digital signiert vom gesetzlichen Vertreter im Format CAdES (.p7m)
  • Formular Anexo IX (PDF 160 kB) - digital signiert vom gesetzlichen Vertreter im Format CAdES (.p7m)
  • Kopie des Analysezertifikats ausgestellt von einem akkreditierten Analyselabor
  • Kopien der Verkaufsrechnungen, die für die Produkte im letzten Quartal in Italien und/oder in der EU ausgestellt wurden
  • Kopie des Ursprungszeugnisses

Themenbezogene Fragen und Antworten finden Sie im Self-Care-Portal (FAQ) - (externe Seite - nur in italienischer Sprache verfügbar)

Kosten

Die Zahlung der Sekretariatsgebühren erfolgt ausschließlich über ein Prepaid Guthaben im Portal Telemaco.
Es ist daher notwendig, ein ausreichendes Guthaben angelegt zu haben, bevor Sie den Antrag abschicken, indem Sie die Sektion "Diritti" aufladen.

  • Anexo IX
    3 EUR pro Anexo IX
  • Legalisierung - Beglaubigung der Unterschrift - obbligatorisch für Anexo IX
    3 EUR pro Legalisierung
  • Sichtvermerk auf dem Analysezertifikat (fakultativ)
    3 EUR pro Dokument

Anexo XI (Charakteristik und Regionalität)

Die brasilianische Gesetzgebung sieht zudem ein zusätzliches Dokument vor: Anexo XI (offizielles Nachweis-Formular von Charakteristik und Regionalität alkoholischer Getränke, Weinen und Derivaten aus Weintrauben für den Import nach Brasilien).

Die Ausstellung des Anexo XI steht vom MIPAAF - Ministero delle politiche agricole alimentari e forestali (externe Seite) autorisierten benannten Kontrollstellen zu.

Gesetzgebung – Anexo IX

Brasilianische Gesetzgebung N°67 vom 5 November 2018:
die Gesetzgebung regelt den Import nach Brasilien von Wein und Getränken, inklusive der entsprechenden Etikettierung (PDF - 8.310 kB)

Waren diese Informationen hilfreich?
Noch keine Bewertungen vorhanden

Kontakt

Dokumente für den Außenhandel

0471 945 653
Öffnungszeiten

MO-MI: 8.30 - 12.15
DO Bürgertag: 8.30 - 13.00 und 14.00 - 17.30
FR: 8.30 - 12.15