Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft

Einreise in die Schweiz

Elektronisches Einreiseformular und 3-G-Pflicht

Alle Personen müssen vor der Einreise in die Schweiz, unabhängig von ihrem Impfstatus, Ursprungsland und Reisemittel, ein elektronisches Einreiseformular ausfüllen.

Bei Kontrollen muss der erhaltene QR-Code vorgezeigt werden. Geimpfte oder genesen Personen müssen außerdem ihren grünen Pass vorzeigen.

Personen, die weder geimpft noch genesen sind, müssen bei der Einreise ein negatives Covid-19-Testergebnis vorweisen. Das negative Testergebnis darf bei einem PCR-Test nicht älter als 72 Stunden und bei einem Antigentest nicht älter als 48 Stunden sein. 4 bis 7 Tage nach der Einreise muss ein weiterer PCR-Test oder Antigentest in der Schweiz durchgeführt und das Testergebnis dem jeweiligen Kanton gemeldet werden.

Weitere Informationen zur Einreise in die Schweiz finden Sie hier.

Waren diese Informationen hilfreich?
Durchschnitt: 4.4 (90 votes)