Handelskammer Bozen

Virtual Reality

“Virtuelle“ bzw. „erweiterte Realität“

„Virtual Reality“ (VR) ist eine durch Computer erschaffene Darstellung einer Welt in Echtzeit. Die menschlichen Sinne werden in einer virtuell geschaffenen Welt durch computeranimierte Videos, Animationen und Töne angesprochen; die Außenwelt wird dabei außen vor gelassen. VR-Brillen schaffen eine virtuelle Welt. Der Nutzer kann in die virtuelle Welt eintauchen, da die Brillen auch die Bewegungen des Nutzers erkennen und übertragen.

„Augmented Reality“ (AR) beschreibt hingegen die Erweiterung der Realität durch Computerprogramme. Dabei werden zusätzliche Informationen durch einen Computer eingeblendet. Instrument hierfür sind entweder AR-Brillen oder andere mobile Geräte.

Instrumente der VR und AR lassen Kunden in eine virtuelle Welt eintauchen und Produkte virtuell erleben.

 

Big data     Cloud computing     Content Marketing    Costumer Journey    Cybercrime    E-Commerce    Geotargeting     Industrie 4.0     Innovative Start-up    Location-based services (LBS)

Nascondi da menu: 
Sono state utili queste informazioni? 
Noch keine Bewertungen vorhanden
Testo destra: 

Kontakt

Digitales Unternehmen - PID

Tel. 0471 945 664, -657
digital@handelskammer.bz.it