Handelskammer Bozen

E-Commerce

"Elektronischer Handel“

E-Commerce ist der online-Verkauf von Produkten und Leistungen. Somit zeichnet sich „E-commerce“ durch den besonderen Weg zum Abschluss des Kaufvertrages aus: Der Vertragsabschluss über elektronische Verbindungen. Diese elektronische Verbindung kann über einen Onlineshop erfolgen. Aber auch der Kauf eines Produktes durch den Austausch von E-Mails ist eine Form des „E-Commerce“.

Beim direkten Onlineverkauf erfolgt sowohl die Bestellung als auch die Lieferung über digitale Netzwerke. Beispiel: Download von Musikstücken.

Beim indirekten Onlineverkauf erfolgt die Bestellung online, die Lieferung des erworbenen Guts erfolgt jedoch physisch auf traditionelle Art und Weise. Beispiel: Lieferung des erworbenen Buchs zum Wohnsitz des Käufers mittels Speditionsfirma.

 

Big data     Cloud computing     Content Marketing    Costumer Journey    Cybercrime    Geotargeting     Industrie 4.0     Innovative Start-up    Location-based services (LBS)    Virtual Reality

Nascondi da menu: 
Sono state utili queste informazioni? 
Durchschnitt: 4 (1 vote)
Testo destra: 

Kontakt

Digitales Unternehmen - PID

Tel. 0471 945 691, -531
digital@handelskammer.bz.it