Handelskammer Bozen

Big data

"Große Daten“

Dieses Phänomen beschreibt das Vorhandensein großer Datenmengen, welche unstrukturiert oder strukturiert vorliegen. Diese Datenflut kann und soll von Unternehmen für strategische Unternehmensentscheidungen und für Geschäftsabwicklungen genutzt werden. Die Herausforderung liegt darin, aus der großen Datenmenge die für das Unternehmen relevanten Informationen zu finden und richtig zu nutzen.

So können z.B. die von den meteorologischen Diensten bereits erfassten Temperatur- und Niederschlagsentwicklungen für die Entwicklung neuer Angebote eingesetzt werden.

 

Cloud computing     Content Marketing    Costumer Journey    Cybercrime    E-Commerce    Geotargeting     Industrie 4.0     Innovative Start-up    Location-based services (LBS)    Virtual Reality

Nascondi da menu: 
Sono state utili queste informazioni? 
Noch keine Bewertungen vorhanden
Testo destra: 

Kontakt

Digitales Unternehmen - PID

Tel. 0471 945 664, -657
digital@handelskammer.bz.it