Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft

Stundung Kredite

Sparkasse, Volksbank und Raiffeisen

Sparkasse, Volksbank und Raiffeisenkassen wollen als stark verwurzelte Regionalbanken ihren Beitrag zur Unterstützung der Kunden in ihrem gesamten Einzugsgebiet leisten.

Mit dem Beitritt zum ABI-Abkommen für Kredite unterstützen die lokalen Banken Kleinst-, Klein- und Mittelunternehmen (KMU), die aufgrund des COVID-19-Gesundheitsnotstands in Schwierigkeiten geraten sind. Das Abkommen sieht die Möglichkeit der Aussetzung oder Verlängerung von Krediten, die bis zum 31. Januar 2020 an Unternehmen „in bonis“ (d.h. Unternehmen, die die Kredite ordnungsgemäß bedienen) vergeben wurden.

Die Aussetzung der Zahlung des Kapitalanteils der Raten kann für die Dauer von bis zu einem Jahr beantragt werden. Die Aussetzung gilt für mittelfristige Kredite (Darlehen).

Die Verlängerung der Laufzeit der Darlehen kann bis zu 100% der Restlaufzeit der Tilgung betragen. Bei Krediten mit kurzfristiger Laufzeit und beträgt die maximale Verlängerungsdauer 270 Tage.

Sono state utili queste informazioni?
Durchschnitt: 4.6 (5 votes)

Kontakt

Südtiroler Sparkasse

840 052 052

Raiffeisen

800 031 031

Volksbank

800 585 600