Handelskammer Bozen
Wirtschaft = Zukunft

Studien & Berichte

Analysen zur Südtiroler Wirtschaft

Die Studien und Berichte des WIFO sind problem- und lösungsorientierte Untersuchungen zu wichtigen Aspekten der Südtiroler Wirtschaft. Die Informationen sind handlungsrelevant und für die Praxis aufbereitet. Die wissenschaftliche Literatur und vergleichbare Studien werden ebenso in die Darstellung einbezogen wie die theoretischen und methodischen Voraussetzungen.

 

Nascondi da menu: 
Gastgewerbe
24/05/2018
Befragung der Absolventen von Gastgewerbeschulen in Südtirol Der WIFO-Bericht analysiert die Stärken und Schwächen der Arbeit im Gastgewerbe. Wie zufrieden sind die Absolvent/innen der...
Digitalisierung Bevölkerung
06/04/2018
Der WIFO-Bericht untersucht die Einstellung der Südtiroler zum Thema Digitale Technologien und vergleicht die mit den Nachbarsländern. Welche Auswirkungen haben die digitalen Technologien auf die...
Digitalisierung Unternehmen
06/04/2018
Der WIFO-Bericht untersucht die Einstellung der Südtiroler Unternehmen zum Thema Digitalisierung. Wie schätzen die Unternehmen ihr Digitalisierungsniveau ein? Welche Technologien setzen sie ein?...
Christkindlmarkt
17/11/2017
Die Einschätzung der Besucher, Standbetreiber und Geschäfte Die WIFO-Studie analysiert die fünf „Original Südtiroler Christkindlmärkte“ in Bozen, Meran, Bruneck, Brixen und Sterzing. Wie hat sich das...
02/11/2017
Strukturdaten und Erfolg von Meisterunternehmen Die WIFO-Studie untersucht die Struktur- und Erfolgsdaten der Meisterunternehmen in Südtirol. Wie viele Unternehmen sind in Meisterhand? Sind...
23/10/2017
Impulsgeber für die regionale Entwicklung Die Sicht der Stakeholder Dieser WIFO-Bericht untersucht die sozioökonomischen Effekte der Vinschger Bahn. Zu diesem Zweck wurde eine Befragung bei 27...
28/09/2017
  Potentiale und Herausforderungen aus Sicht der Unternehmer Die WIFO-Studie zeigt, dass drei von vier Unternehmen Weiterbildungsaktivitäten für ihre Beschäftigten durchführen. Kleine Unternehmen...
Green Economy
03/08/2017
Mit dem steigenden Umwelt- und Nachhaltigkeitsbewusstsein von Bevölkerung und Unternehmen gewinnt die „Green Economy“ immer stärker an Bedeutung. Das WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung der...
Güterverkehr
13/06/2017
Der vorliegende Bericht untersucht das Güterverkehrsaufkommen in Südtirol und klärt, ob das Potenzial für einen Güterverkehrsterminal in Südtirol gegeben ist. Generell liegt das Potenzial für einen...
Südtirol
19/04/2017
Um in Zukunft international wettbewerbsfähig zu bleiben, ist eine langfristige Planung und Ausrichtung des gesamten touristischen Sektors in Südtirol notwendig. Deshalb hat die Handelskammer die...
Grundschule „Josef Gasser“ in Neustift
22/02/2017
Sanierungspotential öffentlicher Gebäude nutzen Mehr als die Hälfte der öffentlichen Gebäude in Südtirol befinden sich in der schlechtesten Energieklasse G. Diese weisen im Vergleich zu den Neubauten...
Dialog Schule - Wirtschaft
26/01/2017
Impulse für eine fruchtbare Zusammenarbeit Eine intensive Zusammenarbeit der Schulwelt mit der Wirtschaft hat positive Auswirkungen auf die Chancen der Jugendlichen am Arbeitsmarkt: Zum einen werden...
24/11/2016
Beschäftigung und Entlohnung nach Unternehmenstypologien Die Arbeitsplatzdynamik der Südtiroler Unternehmen war in den letzten zehn Jahren stark von der Finanzkrise und ihren Folgen geprägt. Trotzdem...
14/11/2016
Zukunftsperspektiven für Südtirols Dienstleister Trends und Chancen Grundlegende wirtschaftliche und gesellschaftliche Veränderungen wie die Digitalisierung, der Trend zur Wissensgesellschaft oder...
28/07/2016
Umfrage bei den Produzenten in Deutschland, Österreich und Italien Der WIFO-Bericht zeigt auf, dass die Qualität des Weißburgunders in den meisten untersuchten Regionen in Deutschland, Österreich und...
09/06/2016
Umfrage bei Südtiroler Unternehmerinnen Das WIFO-Wirtschaftsforschungsinstitut der Handelskammer Bozen hat eine Erhebung zum weiblichen Unternehmertum durchgeführt. Darin wird die derzeitige Lage der...
05/04/2016
Die WIFO-Studie zeigt, dass auch die Südtiroler Wirtschaft in Zukunft auf mehr Arbeitskräfte mit den höchsten Qualifikationen angewiesen ist. Für Personen ohne berufliche Ausbildung wird es dagegen...
01/04/2016
Die WIFO-Studie zeigt auf, dass hohe Gründungszahlen wenig über die wirtschaftliche Entwicklung oder Wettbewerbsfähigkeit einer Region aussagen. So weist Südtirol die geringste Schließungsrate...
29/02/2016
Heute Vormittag fand in der Handelskammer Bozen eine Tagung für die Unternehmer/innen zum Brenner Basistunnel statt. Im Vordergrund standen die wirtschaftlichen Aspekte des Baus. Es wurde über die...
19/02/2016
Alps Benchmarking ist eine gemeinsame Initiative der Handelskammern von Bozen, Trient, Sondrio, Aosta, Cuneo und Verbano-Cusio-Ossola. Dabei werden Wirtschaftsdaten, Erfahrungen und Best Practices...

Seiten

Testo destra: 


 

Kontakt

Urban Perkmann
Urban Perkmann
WIFO
Tel. 0471 945 718
urban.perkmann@handelskammer.bz.it