Handelskammer Bozen

Förderungen

Die Autonome Provinz Bozen-Südtirol fördert mehrere Maßnahmen im Bereich Innovation.

  • Förderung von Forschung und Entwicklung
    Klein-, Mittel- und Großunternehmen erhalten im Rahmen des Landesgesetzes Nummer 14/2006 Beiträge für Innovations-, Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Die Anwendungsrichtlinien und Gesuchformulare finden Sie hier.
  • Innovations-Fachberatungen „Fit für die Zukunft“
    Unternehmen können bis zu vier Tage Fachberatung durch eine/n Innovationsexperten in Anspruch nehmen.
  • Know-how-Initiativen (Beratung und Weiterbildung)
    Förderung für Initiativen bezüglich der Aus- und Weiterbildung und der Beratung
  • Kooperationsprojekte der industriellen Forschung und experimentellen Entwicklung
    Klein-, Mittel- und Großunternehmen, welche Forschungs- und Entwicklungsprojekte in Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen oder mit mindestens einer Forschungseinrichtung umsetzen, können bei dieser Ausschreibung um einen Beitrag ansuchen. Ab Projektkosten von 100.000 Euro möglich. Einreichfrist: 31.10.2017
Nascondi da menu: 
Testo destra: 

Kontakt

Innovationsservice
Tel. 0471 945664 - 657
innovation@handelskammer.bz.it